Ausgezeichnete Gruppenführer

Ausgezeichnete Gruppenführer

Bei der Verbandstagung des Kreisfeuerwehrverbandes am 9.6. in Forst wurden Christoph Rother und Sascha Erler mit dem Leistungsabzeichen „FwDV 3“ in Gold ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhalten Kameradinnen und Kameraden, die ihre Gruppenführerausbildung an der Landesfeuerwehrschule in Eisenhüttenstadt mindestens mit “gut” abgeschlossen haben. Die Kameraden Rother und Erler sind dabei eine der ersten Gruppenführer im Land Brandenburg, die ihre Ausbildung im sogenannten eFIII-Lehrgang absolviert haben, also einer Mischung aus Online-Lehrgang und Praxis in Eisenhüttenstadt. Beide haben mit ihrem erworbenen Wissen auch bereits Einsätze in der Ortswehr geleitet.

No Comments

Post a Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu