Brandmeldeanlage

BMA

In einem Gewerbeobjekt löste die Brandmeldeanlage aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Feuerwehreinsatz nicht nötig war.

Brennender Müll

2015_Nr69_06

Die Feuerwehr wurde zu einem kleinen Brand gerufen. In einem Betonring brannte Abfall unbekannter Sorte. Dadurch kam es zu einer Geruchsbelästigung. Die Feuerwehr löschte den Brand mit Wasser und Schaum.

Einsatzübung

2015_Nr67_03

Gemeldet war eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Gewerbebetrieb. Vor Ort stellte sich heraus: Das ist eine Übung. Und so wurde so realitätsnah wie möglich der Ernstfall geprobt:

Die Einsatzleitung bezog Stellung im Einsatzleitwagen, die Einsatzstelle wurde in mehrere Bereiche unterteilt, die von Abschnittsleitern koordiniert wurden. Einer war beispielsweise für die Koordinierung der Atemschutztrupps zuständig, ein anderer für die Brandbekämpfung.

Mehrere Trupps gingen unter Atemschutz in das Gebäude, um darin (simuliert) einen Brand zu löschen und vermisste Personen zu retten.

 

Brandmeldeanlage

ELW und Feuerwehr Eichow vor dem Gebäude

Die Brandmeldeanlage eines Gewerbebetriebes hatte ausgelöst. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Feuerwehr nicht benötigt wird, die Anlage wurde wieder dem Betreiber übergeben.

Wasser im Keller

 

2015_Nr62_02Durch den Starkregen staute sich das Wasser auf der Bahnhofstraße und suchte sich einen alternativen Weg – in die Tiefgarage eines Einfamilienhauses.

Die Feuerwehr pumpte mit 2 Tauchpumpen das Wasser ab und half dabei, den Keller wieder trocken zu legen.

Anschließend wurde mit dem Schnellangriff die Leitung des Abflußgitters vor der Einfahrt freigespült.

Flächenbrand

2015_53_02Das Kolkwitzer Tanklöschfahrzeug unterstütze die Feuerwehr Drebkau bei einem ca. 250qm großen Flächenbrand. Gemeinsam konnten die Wehren verhindern, dass sich das Feuer ausbreitete.

Blitzeinschlag

Nr201549_04

Offenbar durch einen Blitzschlag kam es zu einem Überspannungsschaden an der Elektrik und Telefonanlage in einem Einfamilienhaus.

Weil nicht auszuschließen war, dass der Blitz einen Brand ausgelöst hat, kontrollierte die Feuerwehr das Objekt auf weitere Schäden, konnte allerdings keinen Brandherd feststellen.

Bäume auf Schiene

2015047_02

Aufgrund eines Gewitters kippten mehrere Bäume um und beschädigten die Oberleitung auf der Bahnstrecke Cottbus-Leipzig. Der Bauzug der Bahn war bereits vor Ort.

Die Feuerwehr unterstütze die Bahnmitarbeiter beim Beräumen der Strecke.

Brandmeldeanlage

BMA

Vermutlich durch ein Gewitter wurde die Brandmeldeanlage einer Altenpflegeeinrichtung ausgelöst. Nachdem die Feuerwehr festgestellt hat, dass kein Handlungsbedarf vorliegt, wurde durch den Besitzer die Wartungsfirma beaufragt.