Vermeindliche Ölspur

Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur alarmiert, fand aber in der gemeldeten Straße nichts. Eine Rückfrage der Leitstelle beim Anrufer ergab: Er stand nicht in der Glinziger Straße in Kolkwitz OT Kolkwitz, sondern im Glinziger Weg OT Limberg. Die KameradInnen aus Limberg übernahmen daraufhin den Einsatz.

Eine Verwechslung, die im Zusammenhang mit einer Ölspur höchstens ärgerlich ist und vielleicht auch zum Schmunzeln anregt. Bei einem Feuer oder Verkehrsunfall kann so etwas allerdings im schlimmsten Fall Leben kosten. Deshalb bei einem Notruf bitte unbedingt immer den genauen Ort angeben, damit auch die richtigen Einsatzkräfte alarmiert werden!

Türnotöffnung

Türnotöffnung Symbolbild

Die Feuerwehr wurde gerufen, weil in einer Wohnung eine hilflose Person vermutet wurde. Vor Ort stelle sich heraus, dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht beötigt wurde.

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr wurde zu einem Objekt gerufen, weil die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht nötig war.

Baum auf Straße

Baum auf Straße

Sturmtief “Benett” hat in der Gemeinde vergleichsweise wenig Schäden angerichtet. In der Leuthener Straße waren dennoch einige Bäume umgefallen und blockierten die Straße. Der Bauhof war ebenfalls vor Ort und übernahm die Einsatzstelle. Für die Feuerwehr bedeutete das Einsatzabbruch.