Verkehrsunfall

Vor dem Bahnübergang in der Bahnhofstraße waren 3 PKW aufeinandergefahren, dabei wurde eine Person leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und fing auslaufende Flüssigkeiten mit Bindemittel ein.

Verkehrsunfall

2 PKW waren frontal ineinander gefahren, 2 Personen wurden leicht verletzt. Wir sicherten gemeinsam mit den Kameradinnen aus Krieschow und Limberg die Unfallstelle fingen auslaufende Flüssigkeiten mit Bindemittel auf.

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall bei Glinzig

Zwei Autos waren ineinander gefahren, dabei wurde eine Person verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da keine Flüssigkeiten ausliefen und die Unfallstelle bereits durch die KameradInnen aus Glinzig abgesichert war, konnte die Kolkwitzer Ortswehr wieder abrücken.

Türnotöffnung

Türnotöffnung Symbolbild

Die Feuerwehr wurde gerufen, weil in einer Wohnung eine hilflose Person vermutet wurde. Vor Ort stelle sich heraus, dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht beötigt wurde.

Verkehrsunfall

Die Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert. Bevor die Kolkwitzer Ortswehr eintreffen konnte, gaben die KameradInnen aus Hänchen bereits Entwarnung: Eine verletzt Frau konnte ohne technische Hilfe aus dem Pkw befreit werden. Die Hilfe der OW Kolkwitz wurde nicht mehr benötigt.